Follower

Dienstag, 25. Oktober 2011

Gestern war es endlich ...

dann soweit:
das Tochterkind nimmt in den Ferien an einem Schwimmkurs teil: jweils täglich
1 Stunde zur Erlangung der leider immer noch fehlenden Schwimmabzeichen!
Da der Göga Frühschicht hat, machten wir uns mit dem Bus auf den Weg!
Um 8.34 Uhr gings los in Richtung Kleinschwimmhalle am Schulzentrum.
(Da es nicht lohnte, wieder zurück zu fahren, blieb ich in der Schule und
wartete dort auf das Ende der Stunde!)
 Nach dem Schwimmunterricht zog ich mit einem stark leicht ermüdeten Kind
in Richtung Bushaltestelle los. Nur gut, daß dort Bänke sind *hihi*!
 Heute war schon die 2. Stunde und morgen soll schon die erste Prüfung (Seepferdchen) stattfinden *freu*!
Wir sind ganz zuversichtlich (also die Schwimmlehrer, das Tochterkind und ich), daß das Schwimmabzeichen in bronze das Endziel nach 10 Tagen sein wird!
Da bin ich ja 'mal gespannt!

Jetzt muß ich erst 'mal auf die Suche gehen, um irgendetwas in gold oder silber
zu finden für dieses Projekt! und dabei BVB gucken!

Ich wünsche euch einen schönen Abend
und schicke liebe Grüße
Petra ;o)

Kommentare:

  1. Na, da drück ich die Daumen, dass alles klappt.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. blogger mag mich mal wieder beim kommentieren nicht, so was.....
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für euere Reaktionen!